Wien Energie Jahrbuch 2016

Für Wien Energie ist das Jahrbuch nicht einfach eine Ansammlung von Daten und Fakten, sondern ein wesentliches Marketinginstrument. Daher sorgt Egger & Lerch für die Gestaltung in Form eines hochwertigen Fachmagazins mit substanziellen Inhalten, die gut lesbar aufbereitet sind – das galt bereits für das Jahrbuch 2015. Das gesamte Jahrbuch 2016 steht im Zeichen der digitalen Transformation und beantwortet Fragen wie: Wie verändert sich die Energiebranche, wie reagiert Wien Energie darauf und was haben die Kunden davon? Bewusst gesetzte Akzente wie sprechende Headlines oder hervorgehobene Zitate bieten Informationen „auf einen Blick“. Das Titelblatt wurde mittels Heißfolienprägung veredelt: Eine Folie in bunten Regenbogenfarben sorgt für Aufmerksamkeit, die verspielte Platinenoptik symbolisiert Vernetzung und Komplexität. Sehen Sie sich auch die digitale Ausgabe an.

Blogposts zur Publikation:
„Der Newsroom hat eine Katalysatorfunktion“
Neuerlich Gold für Egger & Lerch bei den Fox Finance Awards
Haben Sie schon Ihre digitale Strategie erklärt?
Zwei Mal Gold für Unternehmensberichte
Der Geschäftsbericht als Magazin: Ein wichtiges Marketinginstrument
Geschäftsbericht mal anders: Die Highlights des Wien-Energie-Jahrbuchs 2015

Herausgeber: 
Wien Energie GmbH
Leser: 
Entscheidungsträger in Partnerunternehmen und Geschäftskunden
Leistung: 
Konzeption, Redaktion, Gestaltung
Erscheinungsweise: 
einmalig
Umfang: 
100 Seiten